Baugenehmigung erteilt: Dortmunder Wohngebäude Hannibal II erhält umfassende Sanierung

Berlin/Frankfurt a.M., am 22.02.2021. Die Verwalterin der Immobilie im Vogelpothsweg 12 bis 26 hat in mehrjähriger intensiver Arbeit alle Voraussetzungen für eine Wiederinbetriebnahme des Gebäudes geschaffen. Die umfassende Sanierung der über 400 Wohnungen wird durch die Forte Gruppe umgesetzt. Das Wohnungsunternehmen ist die neue Eigentümerin des Gebäudes. Zum Kaufpreis und weiteren Transaktionsdetails haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Robert Döring erklärt für Lianeo: „Das Wohnungsunternehmen Forte hält bereits einen umfangreichen Wohnungsbestand in Dortmund. Mit der Veräußerung haben wir die besten Voraussetzungen für eine zügige Sanierung des Gebäudes geschaffen. Wir danken der Stadt Dortmund und allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit auf dem anspruchsvollen Weg hin zur Baugenehmigung.“

Alexander Hayn, Manager bei Forte, sagt: „Die Immobilie hat eine bewegte Vergangenheit. Wir sind deshalb stolz, die Sanierung durchzuführen. Als Teil unseres großen Wohnungsbestandes werden wir das Gebäude wieder zu einem Zuhause für viele Menschen machen und zügig mit den Umbaumaßnahmen im zweiten Halbjahr 2021 starten. Wir sind ein erfahrenes Wohnungsunternehmen und stehen für gute und bezahlbare Wohnungen.“

Die Immobilie liegt verkehrsgünstig an der S-Bahn-Station Dortmund-Dorstfeld Süd. Der Campus der renommierten Universität Dortmund ist fußläufig in rund 15 Minuten erreichbar. „Die Nähe zur Universität sowie den benachbarten Parks mit ihren grünen Rückzugsflächen machen das Gebäude als Wohnort für viele Menschen attraktiv“, zeigt sich Alexander Hayn überzeugt.

 

Über die Forte Gruppe

Forte ist ein seit 2010 deutschlandweit tätiges Wohnunternehmen und verwaltet derzeit einen Bestand von 10.000 Wohnungen. Die Wohnungen werden von fünf Standorten aus betreut. Die Forte Gruppe hält die Immobilienbestände gemeinsam mit institutionellen und privaten Investoren.

 

Über Lianeo Real Estate

Als skalierbare Plattform erbringt Lianeo Real Estate mit Hauptsitz in Berlin deutschlandweit alle Dienstleistungen rund um die nachhaltige Entwicklung und Wertsteigerung von Immobilien – und konzentriert sich dabei auf Büro- und Gewerbeimmobilien. Die Assets under Management umfassen unter anderem das deutsche mit 2 Mrd. Euro bewertete Portfolio von Vivion von 38 Objekten in Deutschland.

 

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen:

Forte Gruppe:

DANIEL GABEL

Associate Director | CIRO

Feldhoff & Cie. GmbH

T   +49 69 26 48 677 – 18

M   +49 152 21 90 33 48

E   dg@feldhoff-cie.de

 

Lianeo Real Estate:

ROBERT DOERING

T  +49 30 40 36 46 289

M +49 152 56 40 66 87

F  +49 30 40 36 46 211

robert.doering@lianeo.de

 

 

Building permit issued: Dortmund residential building Hannibal II receives comprehensive refurbishment

Berlin/Frankfurt a.M., 22.02.2021. Following several years of intensive work, the manager of the property at Vogelpothsweg 12 to 26 has created all the conditions for the building to be put back into operation. The comprehensive refurbishment of the more than 400 apartments is being implemented by the Forte Group. The residential company is the new owner of the building. Both parties have agreed not to disclose the purchase price and further transaction details.

Robert Döring, stated for Lianeo: ” Forte, a company specializing in residential property, already owns an extensive housing stock in Dortmund. With the sale, we have created the best conditions for a speedy redevelopment of the building. We would like to thank the city of Dortmund and all parties involved for the good cooperation on the challenging path towards the building permit.”

Alexander Hayn, manager at Forte, says: “The property has a troubled past. We are therefore proud to carry out the redevelopment. As part of our large residential portfolio, we will make the building once again a home for many people and will swiftly start the conversion measures in the second half of 2021. We are an experienced residential company and are committed to providing good, affordable housing.”

The property is conveniently located at the Dortmund-Dorstfeld Süd S-Bahn station. The campus of the renowned University of Dortmund can be reached on foot in around 15 minutes. “The proximity to the university as well as the neighboring parks with their green retreats make the building an attractive place to live for many people,” Alexander Hayn is convinced.

 

About the Forte Group

Forte is a residential property company that has been active throughout Germany since 2010 and currently manages a portfolio of 10,000 apartments. The apartments are managed from five locations. Forte Group holds the real estate portfolios together with institutional and private investors.

 

About Lianeo Real Estate

As a scalable platform, Lianeo Real Estate, headquartered in Berlin, provides all services related to the long-term development and value enhancement of real estate throughout Germany – focusing on office and commercial properties. Its assets under management include Vivion’s €2 billion German portfolio of 38 properties in Germany.

 

Your contact for press inquiries:

 

Forte Group:

DANIEL GABEL

Associate Director | CIRO

Feldhoff & Cie. GmbH

T   +49 69 26 48 677 – 18

M   +49 152 21 90 33 48

E   dg@feldhoff-cie.de

 

Lianeo Real Estate:

ROBERT DOERING

T  +49 30 40 36 46 289

M +49 152 56 40 66 87

F  +49 30 40 36 46 211

robert.doering@lianeo.de